Über uns


Wir leben in Koblenz am Rhein (Rheinland-Pfalz).


Über unseren Namen...

 

Die Selenga ist ein Zufluss des Baikalsees und damit ein solcher der Angara. Sie fließt in der Mongolei und in Russland. Der Fluss Selenga ist 1024 km lang. Zusammen mit dem Ider, der als rechter von drei Quellflüssen 456 km lang ist, ist der Flusslauf insgesamt 1480 km lang.